Aussschreibungen des DeZIM-Instituts


Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht ab
sofort eine Grafikagentur mit dem Ziel, die Gestaltung der Publikationen des DeZIM und weitere gestalterische
Aufgaben zu übernehmen.

Ausschreibung „Grafik und Gestaltung“

Aufgabe

Für das DeZIM-Institut suchen wir eine kompetente und erfahrene Grafikagentur, die auf Grundlage eines vor kurzem neu erstellten Corporate Designs ein möglichst einheitliches Erscheinungsbild des DeZIM in unterschiedlichen grafischen Bereichen gewährleistet. Zum Gegenstand der Ausschreibung gehören die Publikationen des DeZIM, verschiedene Informationsmedien, Projektkommunikation und Social Media sowie laufende Betreuungsleistungen. Das DeZIM beabsichtigt, eine*n Bewerber*in zu beauftragen, der*die über einschlägige und umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in den genannten Arbeitsfeldern verfügt. Erfahrungen in der Wissenschaftskommunikation bzw. mit dem Themenfeld Integration/Migration sind von Vorteil. Die Zusammenarbeit wird in einem Rahmenvertrag festgelegt, dessen Laufzeit zwei Jahre beträgt. Es besteht die Option einer zweimaligen Verlängerung um jeweils ein Jahr.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Dokumenten:

Auschreibung Grafik (docx)

Auschreibung Grafik Beispielexemplare (PDF)

Leistungsbeschreibung (xlsx)

 

Fristen:

Die Ausschreibungsfrist für das Angebot endet am 24.03.2021, 12:00 Uhr.
Die Sichtung und Prüfung der Angebote erfolgt nach Ausschreibungsfrist zeitnah. 
Bitte planen sie eine eventuelle Präsentation Ihrer Entwürfe und Konzepte in KW 13 ein. 
Hierzu würden wir uns nach Auswertung der Angebote gesondert bei Ihnen melden. 
Bitte senden Sie uns Ihr Angebot mit aussagekräftigen Unterlagen in elektronischer Form an folgende Adresse: einkauf@dezim-institut.de unter dem Kennzeichen: Grafik und Gestaltung.