Dr. Anne-Kathrin Will DeZIM-Institut

Dr. Anne-Kathrin Will


Dr. Anne-Kathrin Will ist assoziiertes Mitglied des DeZIM-Instituts. Sie hat in Europäischer Ethnologie 2009 berufsbegleitend promoviert. Nach dem Studium der Europäische Ethnologie und Kulturwissenschaft (1997-2002) war sie an der Technischen Universität Dresden und danach in der wissenschaftlichen Politikberatung in den Bereichen Integration, Berufsbildung und Gleichstellung tätig. Im Anschluss folgten Anstellungen in der Geschäftsstelle des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration, wo sie von 2009 bis 2013 für das Integrationsbarometer zuständig war, an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg sowie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie war an einer Vielzahl wissenschaftlicher Begleitungen und Evaluationen beteiligt und interessiert sich für humanitären Aufenthalt, die Operationalisierung des Migrationshintergrundes, Zugehörigkeitsdiskurse sowie Repräsentanz von Minderheiten.

 

Curriculum Vitae | Dr. Anne-Kathrin Will

 

Forschungsschwerpunkte


  • Operationalisierung des Migrationshintergrundes
  • humanitärer Aufenthalt
  • Repräsentanz von Minderheiten
  • Zugehörigkeitsdiskurse

 

Projekte


  • Integrationsmonitoring für den Freistaat Thüringen

 

Zentrale Publikationen


  • Will, A.-K. (2018): On “Genuine” and “Illegitimate” Refugees: New Boundaries Drawn by Discriminatory Legislation and Practice in the Field of Humanitarian Reception in Germany In: Social Inclusion 6(3), Lisbon 2018, p. 172-189 DOI: http://dx.doi.org/10.17645/si.v6i3.1506.
  • Will, A.-K. (2018): Transnational interlacements of statistical categories marking natio-ethnic-cultural “others“ in Germany. Transnational Social Review. Abingdon: Taylor & Francis.
  • Will, A.-K. (2018): Der Migrationshintergrund im Mikrozensus: Wie werden Zuwanderer und ihre Nachkommen in der Statistik erfasst? Informationspapier für den Mediendienst Integration. Online: PDF
  • Will, A.-K. (2016): 10 Jahre Migrationshintergrund in der Repräsentativstatistik: ein Konzept auf dem Prüfstand. In: Leviathan – Berliner Zeitschrift für Sozialwissenschaft. Jg. 44/1. Nomos. Baden-Baden. 9-34.

 

Vollständige Publikationsliste | Dr. Anne-Kathrin Will

 


Kontakt

Abteilung Integration

E-Mail: will@dezim-institut.de
 

Wissenschaftliche Mitarbeitende

Dr. Fatih Uenal, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Katarzyna Wojnicka, Abt. Integration
Dr. Sulin Sardoschau, Abt. Migration
Kathleen Heft, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Coşkun Canan, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Elias Steinhilper, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. David Schiefer, Abt. Migration
Dr. Christian Hunkler, Abt. Integration
Saboura Naqshband, Abt. Integration
Roland Hosner, Abt. Migration
Dr. Tiara Roxanne, Abt. Integration
Steffen Beigang, Abt. Integration
Carlotta Preiß, Abt. Migration
Janna Franke, Abt. Integration
Nina-Kathrin Wienkoop, Abt. Konsens & Konflikt
Laura Scholaske, Abt. Integration
Dr. Olaf Kleist, Abt. Konsens & Konflikt
Chaghaf Howayek, Abt. Migration
Lara Kronenbitter, Abt. Integration
Mara Simon, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Christine Borowsky, Abt. Migration
Bahar Oghalai, Abt. Konsens & Konflikt