Nelly Holjewilken


 

Nelly Holjewilken ist am DeZIM-Institut für das Veranstaltungs- und Social-Media-Management zuständig. 
Bevor sie im November 2018 zu uns kam, hat sie das Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit in Berlin mitorganisiert. Zuvor war Nelly Holjewilken vor allem als Tournee- und Konzertmanagerin für verschiedene Orchester und Chöre tätig. Die gebürtige Berlinerin hat Musikwissenschaften, Journalistik und Psychologie in Leipzig studiert. In Nelly Holjewilken Abschlussarbeit im Fachbereich „Cognitive Science of Music“ ging es um Fahrstuhlmusik. In ihrer Freizeit fährt sie Rennrad und singt im Chor.

 


 

 

Nelly Holjewilken

Kontakt

E-Mail: holjewilken@dezim-institut.de
Tel.: 0049 (0) 30-804 928 93

Wissenschaftliche Mitarbeitende

Susanne Bartig, Abt. Integration
Steffen Beigang, Abt. Integration
Dr. Christine Borowsky, Abt. Migration
Dr. Rosa Brandhorst, Abt. Integration
Dimitra Dermitzaki, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Janna Franke, Abt. Integration
Kathleen Heft, Abt. Konsens & Konflikt
Roland Hosner, Abt. Migration
Chaghaf Howayek, Abt. Migration
Samir Khalil, Abt. Integration
Dr. Olaf Kleist, Abt. Konsens & Konflikt
Lara Kronenbitter, Abt. Integration
Saboura Naqshband, Abt. Integration
Bahar Oghalai, Abt. Konsens & Konflikt
Carlotta Preiß, Abt. Migration
Dr. Tiara Roxanne, Abt. Integration
Dr. David Schiefer, Abt. Migration
Dr. Laura Scholaske, Abt. Integration
Mara Simon, Abt. Konsens & Konflikt
Moritz Sommer, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Elias Steinhilper, Abt. Konsens & Konflikt
Sinthujan Varatharajah, Abt. Integration
Nina-Kathrin Wienkoop, Abt. Konsens & Konflikt