Stellenangebote des DeZIM-Instituts


 

Bitte beachten Sie, dass das DeZIM aktuell keine Praktika anbietet. Wir bitten Sie daher, von Praktikumsanfragen Abstand zu nehmen.


 

PR/18/21

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die in der Abteilung „Konsens und Konflikt“ eine*n

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d/k.A.) zur Durchführung quantitativer Befragungen im Nationalen Diskriminierungs- und Rassismusmonitor (NaDiRa)

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (inkl. Qualifikationsnachweisen und Zeugnissen) und senden Sie diese bis zum 27. Juni 2021 in elektronischer Form in einer PDF-Datei an folgende Adresse: bewerbung@dezim-insti-tut.de unter Nennung der Kennziffer PR/18/21

 


 

PR/19/21

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht zum 16. Juli 2021 (im Umfang von 100%, E8 TVöD) eine/einen 

Sachbearbeiter*in Personalverwaltung (m/w/d/k.A.) als Elternzeitvertretung 

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (inkl. Qualifikationsnachweisen und Zeugnissen) und senden Sie diese bis zum 27. Juni 2021 in elektronischer Form in einer PDF-Datei an folgende Adresse: bewerbung@dezim-insti-tut.de unter Nennung der Kennziffer PR/19/21

 


 

PR/20/21

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (im Umfang von 100%, E7 TVöD (Bund)) eine/einen 

Mitarbeiter*in (m/w/d/k.A.) für das Sekretariat im Nationalen Diskriminierungs- und Rassismusmonitor (NaDiRa) 

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und senden Sie diese bis zum 05. Juli 2021 in elektronischer Form in einer PDF-Datei an folgende Adresse: bewerbung@dezim-institut.de unter Nennung der Kennziffer PR/20/21


 

Stud/09/21

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n 

Studentische*n Mitarbeiter*in (m/w/d/k.A.) für Mitarbeit im Nationalen Diskriminierungs- und Rassismusmonitor (NaDiRa) 

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (inkl. Lebenslauf und Zeugnissen) in einer pdf-Datei und senden diese per E-Mail bis zum 30.06.2021 unter Nennung der Kennziffer Stud/09/21 an bewerbung@dezim-institut.de.